Frühling ist Bärlauchzeit

Wenn ein zarter Hauch von Knoblauch in der Luft liegt, dann hat die Bärlauchsaison begonnen. Wir haben hier die besten Rezepte und Tipps rund um die wilden Blätter.

Den Frühlingsboten findet man von ca. Mitte März bis Anfang Mai am Wegrand von Wiesen, in den Wäldern und Grünflächen in und um Wiener Neustadt. Geschmacklich ähnelt der Bärlauch ja dem Knoblauch, ist aber wesentlich milder und bekömmlicher. 

Sammel- Plätze

Einige Platzerl zum Sammeln gibt es entlang des Rosalia- Rundwanderweges, welcher mit seinen 80 Kilometern einen schönen Tages- Ausflug direkt aus der Stadt, aber auch einen mehrtägigen "Sammel- Marsch" bieten kann.

Ein weiterer "Geheimtipp" sind die vielen Plätze rund um den Wiener Neustädter Kanal, welcher nach Norden direkt in den Wiener Wald - dem "Bärlauch Mekka" führt. Schnappen Sie sich Ihren Drahtesel, oder ganz einfach eines unserer NextBikes und fahren Sie entlang des Euro Velo 9 nach Norden.

Bärlauch sammeln und erkennen

Um genau zu wissen, wie der leicht zu verwechselnde Bärlauch aussehen muss, gibt es auf der Seite der AGES die wichtigsten Unterscheidungsmerkmale aufgelistet. 

Bärlauch verarbeiten

Damit der Bärlauch auch zu bekömmlichen Gerichten beigefügt werden kann, sollte er möglichst schnell und frisch verarbeitet werden. Am besten schneidet man die Blätter mit einem scharfen Messer julienne, also in feine Streifen, um die Blätter nicht zu quetschen, um so das besondere Aroma nicht zu verlieren. Sollten Sie Bärlauch später ernten, sind auch die Bärlauchblüten gut zu verwenden, beispielsweise eingelegt oder als essbare Dekoration. 

Bärlauch- Rezepte 

Eines vorweg, der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Ob Bärlauch- Pesto, eine herzhafte Bärlauch- Erdäpfelsuppe, oder ein fein abgestimmtes Bärlauch- Risotto, das Sammeln wird beinahe immer mit Genuss belohnt.

Hier unser derzeitiges Lieblingsrezept aus Wiener Neustadt:

Gebackenes Bio- Freilandei mit Bärlauch, Altes Backhaus

Es gibt Gebackenes, und zwar gebackene Eier, dazu marinierter Bärlauch, Bärlauchspinat und Parmesanschaum, vom Alten Backhaus in der Bahngasse

Und weitere tolle Rezepte aus Niederösterreich:

Für alle, die sich lieber mit Bärlauch verwöhnen lassen wollen, gibt es hier eine Auflistung der Restaurants mit Liefermöglichkeiten.

Ihr Lieblings-Bärlauchrezept

ist nicht aufgelistet, oder Sie möchten Ihr Rezept mit uns teilen? Dann senden Sie es gleich hier mit oder ohne Foto an uns: Bärlauchrezept senden