Führungen in den Sehenswürdigkeiten und Themenführungen

Die Sehenswürdigkeiten in Wiener Neustadt sind erst seit kurzem zu besichtigen. Noch nie durften Zivilisten die Theresianische Militärakademie betreten. Die Bibliothek und das Refektorium im Stift Neukloster sind nur deshalb so gut erhalten, weil sie noch nie einem breiten Publikum zugänglich waren. Die Kasematten schlummerten überhaupt jahrhundertelang unter einem Erdwall, ehe sie für die Landesausstellung 2019 renoviert wurden und jetzt im Rahmen einer Führung zu bestaunen sind. Auch das Kapuzinerkloster hielt sich jahrhundertelang an seine klösterliche Strenge und gibt erst seit 2019 Einblicke in die Bibliothek und den imposanten Dachstuhl. Allesamt also echte Insider-Tipps!

Lassen Sie sich vom abwechslungsreichen Führungsprogramm in Wiener Neustadt inspirieren. Sie werden hier fündig, wenn Sie mal echt was Neues sehen wollen. Auch für Ihren Betriebsausflug oder Ihren Kongress können wir spannende Führungen anbieten, die immer individuell auf unsere Gäste maßgeschneidert sind.  

 

Jeden Tag von Mo-Do um 17 Uhr und Freitag um 16 Uhr eine andere Sehenswürdigkeit!

Wochenende mehrere Termine!

Nachtwächterführungen, Maximilian-Touren oder spezielle Kinderführungen ergänzen das regelmäßige Führungsprogramm. 

alle Führungen 2020

Sondertermine

 

Stadt- und Themenführungen