Der Wiener Neustädter Dom

Untrennbar mit der Gründung der Stadt verbunden

Begeben Sie sich auf eine Zeitreise und lassen Sie sich spannende Geschichten über eines der wichtigsten Wiener Neustädter Wahrzeichen erzählen. Von der Gründungszeit der Stadt an war die Liebfrauenkirche ein Zentrum des religiösen Lebens in der Stadt. Begeben Sie sich auf Spurensuche und entdecken Sie die verschiedenen Baustile  sowie die kunsthistorisch bedeutende Ausstattungsteile der Kirche, die den religiösen Alltag der vergangenen Jahrhunderte lebendig werden lassen.

Führungen

Samstag, 16 Uhr

Dauer: 60 Min

Treffpunkt:  Museum St. Peter an der Sperr

Preise:

  • Erwachsene: 8 €
  • Kinder 6-18 Jahre: 4 € 

Karten erhältlich:

  • Museum St. Peter an der Sperr
  • Kasematten
  • Infopoint Altes Rathaus
  • Im Webshop

Gruppen jederzeit nach vorheriger Terminvereinbarung

Es gelten die aktuellen Corona-Bestimmungen. (3G-Regel und ggf. Maskenpflicht)