Kunst und Kirche

Stift Neukloster

Entdecken Sie bei einer Führung durch das Neukloster verborgene Orte und historisch Bedeutendes. Die barocken Fresken in Refektorium und Bibliothek erstrahlen seit den Renovierungsarbeiten vor der Landesausstellung 2019 in neuem Glanz und bieten erstaunliche Einblicke in das klösterliche Leben. Das Grabmal der Kaiserin Eleonore von Portugal, der Mutter Maximilians I., gehört zu den kunsthistorisch bedeutendsten Denkmälern, die Sie in der Stadt besichtigen können. Auch die Kunst- und Wunderkammer beeindruckt mit einer bedeutenden Sammlung erstaunlicher und manchmal kurioser Objekte.

Führungen:

jeden Sonntag 14 Uhr

Treffpunkt: Hauptportal Kirche

Preise:

  • Erwachsene: € 8,-- 
  • Kinder 6-18 Jahre: € 4,--

Dauer: 75 Minuten

Karten erhältlich:

  • Museum St. Peter an der Sperr
  • Kasematten
  • Infopoint Altes Rathaus
  • Webshop

Gruppenführungen

täglich von 9-16 Uhr möglich

mind. 10 Pax, max 25 Pax

nur nach Reservierung

Es gelten die aktuellen Corona-Bestimmungen. (3G-Regel und ggf. Maskenpflicht)